Mamili1910: Kritzelmonster machen den Frühling bunt....

Sonntag, 19. April 2015

Kritzelmonster machen den Frühling bunt....

*Werbung*

Hallo ihr Lieben,

na hattet ihr auch einen so sonnigen und tollen Sonntag?
Unserer war einfach nur toll.
Nachdem meine Jungs heut früh aus dem Haus sind um sich neben an das große Stationäre Motorentreffen anzuschauen konnte ich mich um Wäsche und Haushalt kümmern.
Mittags hat sich dann der Papa mit Sohnemann hingelegt und Mama hatte Zeit zum nähen


Und diese Woche sind die total niedlichen Kritzelmonster bei uns eingezogen, da wusste ich doch gleich was ich draus mache...


Es gab eine Jacke nach dem Schnitt von Rosile LetzZipp.
Der Reißverschluss ist irgendwie nicht der Burner geworden aber man kann es durchgehen lassen *zwinker*


Und weil sooooooo schönes Wetter war haben wir dieses natürlich gleich im Garten ausgenutzt und ich hatte natürlich meine Kamera dabei...
Auf geht´s, macht euch gefasst auf eine Bilderflut...








Hoppala... zu schnell die Rutsche runter...




Na was sagt ihr?
Junior meinte er will sie nicht mehr ausziehen und mag sie morgen direkt in die Kita anziehen...
Und ich muss ehrlich gestehen ich hab mich in die kleinen Monster an dem kleinen Monster verliebt....

Und nun wünschen wir euch einen guten Start in die Woche
liebe Grüße
das kleine Monster
und
Schnitt: Letz Zipp von Rosile
Stoff: Kritzelmonster, Blockstreifen (leider ausverkauft) und Spotstrips (Futter) von Micha´s Stoffecke, Paspel Kombistoff vom Panel von "die Maus" (ausverkauft)
Verlinken bei Made4Boys


Kommentare:

  1. Wow was für eine tolle Jacke und was für tolle Bilder!
    Ich kann deinen kleinen Mann schon gut verstehen, dass er diese tolle Jacke nicht mehr ausziehen will!!;)
    LG Elli

    AntwortenLöschen
  2. Wundertolle Jacke :-) Kein Wunder dass er die anbehalten will!
    Die Kritzelmonster warten hier auch noch auf Verarbeitung! Die sind einfach zum knutschen!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Wow, wie cool ist die denn!? Sehr toll geworden!
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen